Americana aus dem Wallis / Electronica via Telefon

In der ersten Stunde erhielten wir Besuch von Tiziano, dem Zufpferd von Yellow Teeth, welche feinsten Americana aus dem Wallis bringen. Er erzählte uns, warum ein Konzert, bei dem alles schief geht, manchmal doch gar nicht das schlechteste Erlebnis ist, welche Leute man bei seinen Konzerten antrifft und warum es nicht immer ganz einfach ist, seine Musik unter die Leute zu bringen. Er spielte die Songs “The Odds of Dice”, “Silver & Gold” und “Leave It All Behind” live im Studio.yellow_teeth

Yellow Teeth spielen am Sonntagabend, 2. Oktober 2016, im Rössli der Reitschule Bern.


In der zweiten Stunde kam Rico vorbei und Daniela wurde via Telefon zugeschaltet. Mit ihnen zweien, dem Electronica-Duo TRUE, sprachen wir darüber, wie das Album namens “Wrapped In Air” entstanden ist, welches am 23. September veröffentlicht wird. Wir sprachen über die Rollenverteilung (Wer sing jetzt schon wieder?) in ihrem Duo und über den neuen Video-Clip, der gerae erschienen ist. Selbstverständlich durfte auch ein Live-Song nicht fehlen: sie via Telefon mit Stimme und Piano und er im Studio mit Spontan-Perkussion spielten “Capture You” in einer leicht verschobenen Version …true-wrapped-in-airTRUE spielen am 13jährigen Jubiläum der Mouthwatering Records am Samstag, 15. Oktober 2016, im Dachstock der Reitschule Bern.

Sendung verpasst? Kein Problem, hier kannst du die wohl überlegten Antworten von Tiziano oder Rico anhören: Radieschen vom 22. September 2016

Kommentare geschlossen.