Beiträge in Podcast

Rio Wolta im Dunkeln

Beim seinem letzten Besuch im Radieschen vor mehr als vier Jahren hatte Rio Wolta Eselsmilch mitgebracht. Nun überzeugt der junge Zürcher mit vielen neuen kreativen Ideen und künstlerischen Videos. Er verrät uns seine Tricks, wie er sein Publikum begeistern kann. Im Interview berichtete er über Erfahrungen in Asien, und wie er versucht, den Menschen das “Konzert-Musik-Hören” anders näher zu bringen, indem er in ganz abgedunkelten Räumen Konzerte gibt, und wie die jüngst erschienene Platte “No More Intimate Music” entstanden ist.

In der Sendung spielte er live die Songs “Satellite Star” und “Bullet”.

Rio Wolta

Sendung verpasst? Hier kannst du sie nachhören: Radieschen vom 13. Dezember 2018

Nackte, ausserirdische Katzen mit The Rambling Wheels

Anfangs November ist das neue Album “Radio Reverse” von den alt bekannten The Rambling Wheels erschienen. Raphael und Bastien haben uns im Studio besucht. Im Interview ging es um nackte Katzen und anderen haarige Tatsachen, Orson Welles und wie die kürzlich erschiene Platte entstand. In der Sendung spielten sie die zwei Songs “A Hoax in A Box” und “The Sun As A Last Resort” live.

Hier kannst du das Interview mit teils recht witzigen Übersetzungen nachhören: Radieschen vom 29. November 2018

Miss Kryptonite: Von einem anderen Planeten?

Andres, Dési und Chömi von Miss Kryptonite sind auf einen Sprung vorbeigekommen. Im Handgepäck haben sie ihren ganz frisch gemasterte Longplay mitgebracht und uns in der Sendung vorgestellt. Während des Interviews versuchten herauszufinden, inwiefern sie wirklich nicht von diesem Planeten stammen und sie erzählten uns von der relativ raschen Entstehungsgeschichte ihres Albums … Miss Kryptonite gibt es erst seit 2017, im Frühling 2018 haben sie mit den Aufnahmen begonnen und am 30. November 2018 erscheint die Scheibe, wenn alles gut kommt. Wir sprachen auch über die Vor- und Nachteile, die so ein Crowdfunding mit sich bringt, wie sie das machen (Hast du Interesse an einem “Chlapf von Dési”?).

Miss Kryptonite

Sendung verpasst? Hier kannst du sie nachhören: Radieschen vom 1. November 2018

Weisse Wesen von Black Sea Dahu

Vor gut einer Woche ist das Album “White Creatures” von Black Sea Dahu erschienen. Vorher hat die Band mit dem hunderttausendfach gespielten Song “In Case I Fall For You” auf sich aufmerksam gemacht. Warum dieser Umstand nicht viel mehr bedeutet als ein Nature-Joghurt hat uns Janine Cathrein von Black Sea Dahu in die Sendung erklärt. Mit ihr haben wir über die langfristige Entstehung des Albums gesprochen, über die Anfänge ihrer Musikkarriere, über das Engelchen und das Teufelchen auf unseren Schultern und in einem ganz persönlichen Moment verriet sie uns das Geheimnis hinter dem Song “White Creatures” (Weisse Wesen) …

In der Sendung spielte sie eine akkustische Version von “In Case I Fall For You” live im Radio Bern RaBe.Black Sea DahuSendung verpasst? Kein Problem, hier kannst du sie nachhören: Radieschen vom 18. Oktober 2018 (Das Interview kommt in der zweiten Stunde.)

 

Dean Wake

Dean Wake aus Bern waren da, stellten ihre Musik vor und spielten eine Live-Version von “Colibri”.

Dean Wake

Sendung verpasst? Hier gibt es einen Podcast: Radieschen vom 6. September 2018

Jamie Wong-Li: Mit “Morphine” unterwegs in die Sorglosigkeit?

Letzten Freitag ist das Album „Morphine“ von Jamie Wong-Li erschienen und darum haben wir Jamie auf ein langes und persönliches Interview eingeladen. Wir sprachen mit ihr über die „Zangengeburt“ des Albums und wollten wissen, warum es so lange ruhig war um sie. Wir sprachen über den „Zustand der Sorglosigkeit“, den Menschen beim Tanzen in Elektro-Clubs erfahren können und über die nicht immer ganz einfache Zusammenarbeit mit Elwont (Boys on Pills). Spontan schalteten wir Elwont via Telefon-Zuschaltung gleich hinzu und fragten ihn, wie er denn die Arbeit am Album empfunden hatte.

Wie es sich gehört, müssen die Acts, welche das Radieschen besuchen, eine Live-Darbietung machen. Jamie Wong-Ling sang „Harlem Blues“ aus „Mo‘ Better Blues“, welcher auch per Video live übertragen wurde.

Und ganz am Anfang der Sendung gab es noch ein kleines Lampenfieber-Interview mit Dirty Purple Turtle, die am gleichen Abend auf der Schützenmatte mit einem ganz neuen Set auftraten.

Das intensive Interview verpasst? Die wunderbare Stimme von Jamie Wong-Li nicht gehört? Dann los, hier nachhören: Radieschen vom 23. August 2018

The Cavers: Indie-Folk aus Bern

The Cavers sind auf einen kurzen  Sprung vorbeigekommen, haben auf eine witzige Art ihr Bandraum beschrieben und selbstverständlich ganz frische Musik mitgebracht.

The Cavers

Sendung verpasst? Hier nachchören: Radieschen vom 14. Juni 2018

Räp us Bärn miter Best-Elle

Die junge Rapperin Best-Elle aus Bern kam auf einen Sprung vorbei und erzählte von sich, von ihrer Musik und was man von ihr in Zukunft erwarten kann.

Sendung verpasst? Hier kannst du sie nachhören: Radieschen vom 3. Mai 2018

Dreistimmiger Rock mit The Crumpets

Fa, Eva und Steff kamen vorbei, erzählten von ihrem wunderschönen Bandraum und von ihrem Album “Carousel. In der Sendung spielten sie live die Songs “7 Days” und “Talk” in einer akustischen Version.

Sendung verpasst? Hier nachhören: Radieschen vom 19. April 2018

Kistchen-Sendung / Radieschen-Playlist vom 5. April 2018

Eine typische Kistchen-Sendung im Radieschen. Kistchen-Sendung? Im Laufe der Zeit sammeln sich beim Radieschen ganz viele Songs an, in Form von CDs, LPs und MP3s, also wirklich riesige Mengen davon. Jetzt haben unser Kistchen gefüllt mit viel Musik, über welche wir gestolpert sind, welche uns vom Namen her gefallen, welche ganz einfach vergessen gegangen sind oder uns sonst in irgendeiner Form aufgefallen sind und  … wir spielen sie (Ja, auch dann, wenn es uns manchmal nicht passt.) … Die Frage stellt sich jeweils, ob es die entsprechende Band noch gibt oder bei neuen Sachen, ob noch mehr davon kommt?

  1. Dachs – Selecta Automat
  2. Alois – Flowers
  3. Guy Mandon – Schüttel das Ass
  4. Egopusher – Patrol
  5. Jessiquoi – The Sentry
  6. Monumental Men – Enemy
  7. One Sentence. Supervisor – Onomatopoeia
  8. Martha’s Laundry – Walk Away
  9. The Crumpets – Carousel
  10. Duck Duck Grey Duck – Ride My Bike
  11. The Next Movement – Cruisin
  12. Pyrit – Another Story
  13. Flake – All The Thins You Love
  14. Faye B – Moving On
  15. Ana Scent – You
  16. Muthoni Drummer Queen – Suzie Noma
  17. Matto Rules – Mind Cab
  18. Tim Freitag – Hold On
  19. Rothacher – All I Want
  20. Metamorphunk – I Call My Angels
  21. Chica Torpedo – La Mi La Gah
  22. De Luca – Zrugg zum Afang
  23. Don’t Kill The Beast – Spooky Self
  24. Braggarts – Spleen
  25. Audio Dope – Pai Mei
  26. Crimer – Brotherlove
  27. The Two – Smile
  28. Zeal & Ardor – Gravedigger’s Chant
  29. Jeans for Jesus – Wosch no chli blibä

Sendung nachhören? Hier: Radieschen vom 5. April 2018