Microcuts: Aus dem Senkloch-Bandraum zur ersten EP

Angefangen hat das ganze eigentlich mit einer Lüge, so der Gründungsmythos der Band Microcuts. Früher noch geübt in einem Bandraum mit Senkloch-Deckel (und entsprechendem Geruch), verbreiten sie seit dem April 2014 stolz ihre erste EP #1, die sich absolut hören lässt. Die vier (von fünf) Jungs Micro, Strike, General und El Motorrr haben in unserer Sendung über ihre Macken, über ihr Musikmachen und über ihre Träume gesprochen und dazu ganz spontan den Song “Drops” in einer akustischen Live-Version gespielt (Schau dir das Schlagzeug an!).

Wir sind gespannt auf weiteren Sound von ihnen … Sendung verpasst? Machts nichts, hier: Radieschen vom 12. Februar 2015

Kommentare geschlossen.