Live: Doppuschnägg #7 mit Hopes & Venom, Sunfazer, The Mojo Hunt und Elio Ricca

Die Sendung Radieschen überträgt den bereits siebten Doppuschnägg live aus dem Dachstock der Reitschule. An diesem Doppuschnägg mit dabei sind Hopes & Venom (Melancholisches Rock-Duo), Sunfazer (Psychedelischer Eperimental Rock), The Mojo Hunt (Indie Pop-Rock) und Elio Ricca (Experimentelles Rock-Duo). Alle vier Bands sind in den letzten Radieschen-Sendungen zu Besuch gewesen.

Der Doppuschnägg ist ein „niederschwelliger Newcomer-Anlass“, an welchem frische Bands die Gelegenheit haben, auf der Bühne im Dachstock der Reitschule Bern ihr Können zu beweisen. Für nur zehn Franken (einer Fünffrankenmünze sagen die Berner auch „e Schnägg“, daher der Name), kann man einen Abend lang neue Musik entdecken.Am besten kommst du gleich im Dachstock vorbei, um frische Musik zu geniessen und den Radieschen-Machern beim Senden über die Schultern zu schauen. Am Samstagabend, 18. Februar 2017.

P.S.: Falls du verhindert bist, dann schalt das Radio RaBe ein auf 95,6 MHz.

Radieschen-Playlist vom 9. Februar 2017

  1. The Mojo Hunt – C.O.M.O
  2. Hopes & Venom – Omega
  3. Elio Ricca – Vortex
  4. Elio Ricca – I Lost My Leg (Working Title) (live im Radieschen)
  5. Elio Ricca – Samba (Working Title) (live im Radieschen)
  6. Elio Ricca – Angel’s on a Mountain
  7. Elio Ricca – Chess (live im Radieschen)
  8. The Konincks – Daytime-Nighttime
  9. Redeem – Awake
  10. Death by Chocolate – Give Us A Reason
  11. Sunfazer – Dive into Oblivion (Rough Mix 2)
  12. Sunfazer – Endless Tune (live im Radieschen)
  13. Sunfazer – Magic & Naked (live im Radieschen)
  14. Sunfazer – Oceans Above Us (live im Radieschen)
  15. Sunfazer – Tina Maze

Vorschau: Dopppuschnägg-Special mit Elio Ricca und Sunfazer

Runde zwei mit frischen Bands …

Am Donnerstag, 9. Februar 2016 von acht bis zehn Uhr, gibt es in der ersten Stunde Elio Ricca… und in der zweiten Stunde Sunfazer im Radieschen auf Radio RaBe zu hören.Beide Bands gibt es am nächsten Doppschnägg #7 am Samstag, 18. Februar 2017, im Dachstock zu erleben.

 

Radieschen-Playlist vom 26. Januar 2017

  1. The E’s – What did Roger say?
  2. Beltons – No Window
  3. Hopes & Venom – Alpha
  4. Hopes & Venom – Omega (live im Radieschen)
  5. Hopes & Venom – Oh verloren one (live im Radiesche)
  6. Lou Ees – Ocean of Hours
  7. One Sentence. Supervisor – Oh ! What an Empire TM
  8. Borderline Symphony – Rubik’s Cube
  9. Kohoba – Hypocrites
  10. Mister Milano Da Uno A Novanta
  11. Artlu Bubble & The Dead Animal Gang – Flower Pot Man
  12. The Mojo Hunt – Awake All Night
  13. The Mojo Hunt – Fever (live im Radieschen)
  14. The Mojo Hunt – Void (live im Radieschen)
  15. The Mojo Hunt – C.O.M.O.
  16. Dans La Tente – A Waste

Vorschau: Doppschnägg-Special mit Hopes & Venom und Mojo Hunt

Hui, das geht aber ab mit frischen und neuen Bands …

Am Donnerstag, 26. Januar 2017 von acht bis zehn Uhr, gibt es in der ersten Stunde Hopes and VenomHopes & Venom… und in der zweiten Stunde Mojo Hunt im Radieschen auf Radio RaBe zu hören.mojohuntBeide Bands gibt es am nächsten Doppschnägg #7 am Samstag, 18. Februar 2017, im Dachstock zu erleben.

Studiosession mit The E’s am Anti-Januarloch-Anlass

Sie machen Sound, der in der Regel nicht im Radio gespielt wird. Sie spielen Songs, die Stunden dauern können. Die Sendung Radieschen schert sich nicht darum und veranstaltet vielleicht gerade aus diesem Grund eine Studiosession mit ihnen. The E‘s machen geballte, repetitive und energiegeladene Stromgitarrenmusik („Degressive Psychedelic Trash“). Ihr Konzept ist kein konkretes Konzept zu haben. Ihre Musik muss man sich live anhören, anders geht es nicht … Dazu bietet sich der Anti-Januarloch-Anlass (AJA?!) der Sendung Radieschen geradezu an. Komm vorbei und lass die Winterkälte hinter dir, The E’s werden so richtig einheizen, am Donnerstagabend, 12. Januar 2017 um 20.00 Uhr.

There was madness in any direction, at any hour. You could strike sparks anywhere. There was a fantastic universal sense that whatever we were doing was right, that we were winning.

Januarloch? Ohne uns.

Anti-Januarloch-Anlass? Mit dir!

Bereits zum siebten Mal vertreiben wir die Kälte mit guter Musik und du bist herzlich dazu eingeladen! Komm am Donnerstag, 12. Januar, um 20.00 Uhr an den Randweg 21 ins Rado Bern 95,6 an ein. Erfrischungen gibt es an der Bar bei Bäschtu und Yves, der nach diesem AJA in den Ruhestand mit Comeback-Garantie tritt. Das Ganze wird selbstverständlich live übertragen. Eintritt frei (Kollekte).thees

The E’s am Donnerstag, 12. Janaur 2017 um 20:00 Uhr im Radio Bern

P.S. Der Anlass eignet sich übrigens super dazu, um dich für in den Ausgang danach einzustimmen …

Radieschen-Mixtape 2016

Das Radieschen-Mixtape 2016 (Live-Aufnahmen von Songs unserer Gästen) ist jetzt da!

Ein Geschenk an alle Musikliebhaber und -innen. Das ist ein einzigartiges Mixtape, denn so etwas gibt es sonst nirgends zu hören. Alle Songs sind Live-Aufnahmen aus dem RaBe-Studio und da gehören halt die kleinen, sympathischen Unsauberkeiten wie Kratzer und Knistern sowie andere Ecken und Kanten in den Stücken einfach dazu.radieschen-mixtape-2016_kleinLade dir die Musik jetzt herunter: Radieschen-Mixtape 2016 (ein etwa 200 Megabytes grosses ZIP-Paket)

Radieschen-Mixtape 2016

Playliste als Linkliste

Die Daten sind jeweils mit den Sendungsbeiträgen verlinkt und der Name der Bands mit den Internetseiten der Bands.

  1. 28. JanuarVeronica Fusaro – Back Home
  2. 11. FebruarExtrafish – Hyperactive Dschinghis Balkahn
  3. 25. FebruarBeltons – No Window
  4. 10. MärzIn Limbo – Soldier
  5. 10. MärzAnouk & Henry – Destin
  6. 24. MärzKohoba – Hypocrites
  7. 7. AprilLong Tall Jefferson – I’ve Loved You More
  8. 21. AprilMellowtone – Keep Your Head Up High
  9. 21. AprilBlack Cat Bone – No Matter What You Do
  10. 5. MaiWolfman – Darken The Sun
  11. 19. MaiPalko!Muski – Utopia
  12. 2. JuniThe Fridge – Only Fault
  13. 16. JuniL’Arbre Bizarre – Out of Reach
  14. 25. AugustAnnie Goodchild – Rooster
  15. 25. AugustLiA – Quand l’homme s’endort
  16. 8. SeptemberJessiquoi – The Sentry
  17. 8. SeptembervapourTrail – Moon Clouds
  18. 22. SeptemberYellow Teeth – Silver & Gold
  19. 22. SeptemberTRUE – Capture You (Telephone Edit)
  20. 6. OktoberAntipods – Lion Disco
  21. 6. OktoberKhaldera – Medley #1
  22. 17. NovemberInfinite Hills – Runaways (Radio RaBe Edit)
  23. 17. NovemberTrash Tongue – Waves
  24. 3. DezemberCircles – Göteborg

Hast du die Sendung mit dem Kommentaren und Anekdoten zu den Live-Aufnahmen verpasst? Macht nichts. Hier kannst du sie nachhören: Radieschen-Sendung vom 15. Dezember 2016

Vorschau: Das exklusive Musik-Geschenk

In der nächsten Sendung wird das Radieschen-Mixtape 2016 vorgestellt – Ein etwas anderer Jahresrückblick mit vielen erinnerungswürdigen Anekdoten von all unseren Studiogästen. Wir haben die besten Live-Aufnahmen aus unseren Sendungen in ein schönes Paket verpackt, das wir in der nächsten Donnerstag als Geschenk verteilen werden.

geschenklein

Schalt ein oder klick rein! Am Donnerstag, 15. Dezember 2016, auf Radio RaBe 95,6 MHz oder http://www.rabe.ch!

Musik machen ist zeitintensiv, dafür ist diese Zeit intensiv

… sagen Circles, die Indie-Rock machen. Oli, Chrigu und Wuschu von Circles waren in der letzten Radieschen-Sendung zu Besuch und erzählten uns, was ihnen “Musik machen” gibt, warum sie anfangs 2017 ihr Debut-Album “Dream Realm” veröffentlichen wollen und warum sie dafür auf Crowdfunding gesetzt haben. Wir spielten einige brandneue, ganz frisch gemasterte und noch nicht gepresste Song in unserer Sendung und hörten akustische Live-Versionen von “Watch your mouth” und “Göteborg”. Am Freitag, 17. Februar 2017, taufen sie ihre Scheibe (Vinyl only) im Le Singe in Biel/Bienne.

circles

Vorher gabs noch ein kleines Lampenfieber-Interview mit Long Tall Jefferson, der gerade auf einer Mini-Tour in kleinen Cafés und Bars ist.

15179140_1648219488809830_6295246615924841024_n

Sendung verpasst? Eh ja, kann passieren. Hier kannst du sie nachhören: Radieschen-Sendung vom 1. Dezember 2016

Radieschen-Playlist vom 1. Dezember 2016

  1. bennie – waste my time
  2. infinite hills – paris
  3. antipods – ykmn
  4. lou ees – that day
  5. true – hold it back
  6. fai baba – nobody but you
  7. dead bunny – a rich man’s sorrow
  8. phil hayes & the trees – in your hands
  9. l’arbre bizarre – out of the reach
  10. long tall jefferson – the sweetness of mortality
  11. yellow teeth – raise that glass
  12. the company of men – the echoes of our voices
  13. circles – father it’s cold
  14. circles – the runner
  15. circles – watch your mouth (live)
  16. circles – goetheborg (live)
  17. circles – somebody
  18. circles – holy ghost