Playlist vom 25. August 2016

  1. the jackets – sometimes maybe
  2. the shit – knocking on wood
  3. the konnincks – doing fine
  4. the weyers – rock’n’roll (did save this life)
  5. annie goodchild – rooster
  6. annie goodchild – maneater
  7. annie goodchild – black swan
  8. annie goodchild – beggin’ (live im radieschen)
  9. annie goodchild – green eyed monster (live im radieschen)
  10. annie goodchild – rooster (live im radieschen)
  11. lia – nage romantique du marin perdu et de la femme poisson
  12. rio volta – through my street
  13. mayvie – travelling sisters
  14. lia – où vont-ils? (live im radieschen)
  15. lia – quand l’homme s’endors (live im radiesche)
  16. lia – y a comme du cash dans l’atmosphère (live im radieschen)
  17. lia – dialogue avec la lune

 

Annie Goodchild und Lia besuchen uns!!!

Annie Goodchild und Lia besuchen uns diesen Donnerstag (25.08 ab 20.00 Uhr auf Radio Bern 95,6) im Radieschen. Die Wahlschweizerin Annie Goodchild, sie kommte eigentlich aus den USA, ist eine Roots-Sängerin, die mit ihren warmen Beats und ihrer heissen Stimme unser Studio zum Kochen bringen wird. Ihr neustes Video kannst du hier sehen. Lia, die Chansoniers aus dem Jura, spielten diesen Sommer unter anderem am Paléo-Festival. Ihr Video “Second rôle” kannst du dir hier ansehen.lia-album3 MG_1362

Musikförderung Bern / Le son d’été

Das erste Radieschen nach der Sommerpause schaut fröhlich und gutgelaunt in die Zukunft …mfb_signet_negZuerst einmal musste die Gründung der Musikförderung Bern (MFB) gebührend gefeiert werden. Endlich gibt es in Bern ein Pendant zum RFV! Musikförderung Bern? Mehr Infos im Interview mit Bäschtu (hui!) ab 1:01.


logo_ete

Und dann, wenn du im August noch ein Gartenfest oder ähnlich planst, musst du dir unbedingt Le son d’été zu Gemüte führen. Maria kam direkt von ihrem Strassenfest zu uns und erzählte uns vom diesjährigen Le son d’été. Höre das Interview ab 1:42.

Sendung verpasst? Hier nachhören: Radieschen vom 11. August 2016

Playlist vom 11. August 2016

  1. the chikitas – like a cheetah
  2. dead bunny – i don’t know you
  3. kohoba – hypocrites
  4. palko!muski – pupazzo
  5. l’arbre bizarre – silence in the morning
  6. forks – snake
  7. the konnincks – lied to you
  8. menic – jack rabbit
  9. swatka city – the only sun
  10. baze – ender weniger
  11. wurzel 5 – nomau
  12. göldin &n bit-tuner – up in smoke
  13. fygeludi – abtouche feat. steff la cheffe
  14. jeans for jesus – toucher
  15. lia – dialogue avec la lune
  16. fai baba -the savage dream
  17. marena whitcher’s shady midnight orchestra – lost in time
  18. macadam dive – can you make it
  19. chubby buddy – walking blues
  20. deshain – brighton winds
  21. one sentence. supervisor. – hedera helix tm

The Clive – Studiokonzert im RaBe!

Kein Geld mehr für die Ferien? Keine Lust auf überteuerte und unpersönliche Festivals? Kein Problem. Wir haben la Solution!

Gemeinsam mit den Welschen, also Carnotzet Voltaire, der Sendung vor uns für welsche Kültür, veranstalten wir am Donnerstagabend, 30. Juni um 19.00 Uhr ein Sommer-Wohnzimmer-Konzert! Wir haben die Bieler Rockband The Clive (auch so ein zweisprachiges Ding) eingeladen, welche in unserem Wohnzimmer die Fetzen fliegen lassen …

Erfrischungen gibts von den Sendungsmachenden an der Bar, Eintritt ist frei (Kollekte). On se voit là? Man sieht sich!

P.S. Gäbig vorem Summer…

Playlist vom 2. Juni 2016

  1. palko!muski – land of ego
  2. bordeaux lip – loreley
  3. the fridge – portrait & landscape
  4. the fridge – only fault (live im radieschen)
  5. the fridge – matter
  6. the fridge – los mou zue
  7. the fridge – le dernier chapitre (live im radieschen)
  8. the fridge – there is nothing you cannot be
  9. bumshankar – rocket to mars
  10. schwellheim – unterwägs
  11. elijah – power to the people
  12. fusion square garden – meitschi
  13. kadebostany – crazy in love
  14. fai baba – life is a bliss
  15. sissy fox – skip the universe
  16. clive – last solution
  17. pablopolar – family history
  18. l’arbre bizarre – opaque mirror

Playlist vom 19. Mai 2016

  1. wolfman – won’t be tamed
  2. kohoba – hypocrites
  3. palko!muski – age of lethargy
  4. palko!muski – land of ego
  5. palko!muski – get naked
  6. palko!muski – violence
  7. palko!muski- push this line
  8. palko!muski – this way (live im radieschen)
  9. palko!muski – palko amok
  10. palko!muski – utopia (live im radieschen)
  11. palko!muski – horizon
  12. palko!muski – kosak
  13. the konincks – doing fine
  14. pam’s state – black letter days
  15. patrick bishop – hollow ships
  16. forks – liar

 

Vorschau: Radieschen an der BEA/PFERD mit Eclecta

Ds Radiesli geit a d’BEA. Am Fritig, vom 16.00 Uhr bis am 18.00 Uhr. Mit dabei die zwei Frauen von Eclecta. Einschalten! Zuhören! Oder noch besser: Vorbeikommen!

Playlist vom 5. Mai 2016

  1. mellowtone – long gone
  2. black cat bone – now matter what you do
  3. the animan – at war
  4. the company of men – the echoes of our voices
  5. rio wolta – through my street
  6. one sentence. supervisor. – hikikomori tm
  7. lord kesseli and the drums – arnold
  8. kadebostany – eagle
  9. jeans for jesus – estavayeah
  10. illeist collective – digital coming
  11. solange la frange – zaratoustra
  12. wolfman – modern age
  13. wolfman – overboard
  14. wolfman – lo and behold
  15. wolfman – darken the sun (live im radieschen)
  16. wolfman – the first to walk
  17. wolfman – tracking time

Vorschau: Wolfman

Elektronisch, melancholisch und ein bisschen düster. Übermorgen gibts die neue Scheibe “Modern Age” von Wolfman. Morgen kommen sie ins Radieschen.

Einschalten um acht Uhr abends auf 95,6 MHz oder www.rabe.ch!